Sustainable Workforce

Eine von der EU finanzierte umfangreiche Datenerhebung in 9 europäischen Ländern und den Vereinigten Staaten

Kunde: Universität Utrecht

Sustainable Workforce ist ein grossangelegtes Forschungsprojekt zur Rolle von Unternehmen bei der Schaffung einer nachhaltiger Arbeiterschaft. Dabei steht die Frage im Zentrum, wie sich Unternehmensinvestitionen in Human- und Sozialkapital, in die Vereinbarkeit von Arbeitsleben und Privatleben, in die Flexibilisierung von Arbeitsbedingungen, in langfristige Beschäftigungsverhältnisse für ältere Mitarbeitende und in betriebliches Gesundheitsmanagement für die Unternehmen und die Arbeitsnehmenden auswirken. Die Studie wurde durch ein Forschungsteam um die Soziologin Prof. Tanja van der Lippe von der Universität Utrecht in den Niederlanden in neun europäischen Ländern sowie den Vereinigten Staaten durchgeführt. Die Software für das ehrgeizige Online-Forschungsprojekt stammt von Bright Answer.

Herausforderung

Mehrere Online-Fragebogen müssen zweimal innerhalb eines Jahres an Hunderte Organisationen und Tausende Mitarbeitende und Führungskräfte in Bulgarien, Finnland, Deutschland, Ungarn, den Niederlanden, Portugal, Spanien, Schweden, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten verteilt werden. Neben den sprachlichen und logistischen Herausforderungen beinhaltet das Projekt folgende Besonderheiten: Drei unterschiedliche Längsschnitt-Fragebogen mit komplexen Routingverfahren, PDF-Download der Fragebogen zur Offline-Bearbeitung und eine Mehrzahl von Vignetten-Experimenten mit mehrdimensionaler Randomisierung.

Prozess

Bei Bright Answer legen wir grossen Wert auf die Auftragsklärung in einem Projekt. Nur eine präzise Erfassung der Bedürfnisse unserer Kunden ermöglicht massgeschneiderte Lösungen zu einem fairen Preis. Wir nahmen uns deswegen zunächst einmal die Zeit, eine machbare und erschwingliche Lösung für die Vignetten-Experimente zu entwickeln. Gemeinsam mit den Forschenden diskutierten wir verschiedene Lösungen und erarbeiteten daraus einen Vorschlag, mit der alle vorgeschlagenen Experimente umgesetzt werden konnten, ohne dass einzelne Forschende zu grosse Kompromisse eingehen mussten. Im weiteren Verlauf des Projektes führten wir die Zusammenarbeit mit dem Kunden in kurzen Feedbackschleifen fort, um sicherzustellen, dass trotz engem Budget und vielseitigen Anforderungen die Studie erfolgreich umgesetzt werden konnte.

Lösung

Die Software Sustainable Workforce basiert auf unserem SurveyLab Framework. SurveyLab ist eine Sammlung verschiedener „Software-Bausteine“, auf die wir zurückgreifen können, um massgeschneidert Studiendesigns technisch umzusetzen. Dank SurveyLab waren wir in der Lage, einen Grossteil der Funktionen der Sustainable Workforce Software out-of-the-box bereit zu stellen. Für andere Anforderungen haben wir neue Plugins für SurveyLab entwickelt, beispielsweise ein Plugin für Vignetten-Experimente oder eines um automatisch druckbare PDF Fragebogen aus Online-Umfragen zu erzeugen. Ferner haben wir einige kundenspezifische Branding-Elemente für den Fragenbogen in Papierform implementiert.

Seit dem Projektstart im Mai 2015 hat das System 41’000 automatisierte E-Mails verschickt, und mehr als 11’000 Personen in 10 Ländern haben mindestens einen der Fragebogen ausgefüllt.

Kontakt

Rufen Sie uns an: +41 31 511 03 71

Oder schreiben Sie uns:

Kontakt